«Rückenwind»

«Rückenwind» ist eine/die situative Unterstützung der Schule Wallisellen. Übersteigt der Unterstützungsbedarf im Regelschulsystem vorübergehend die personellen Ressourcen vor Ort, kann «Rückenwind» kurzfristig und unkompliziert beigezogen werden.  

Das «Rückenwind»-Team setzt sich zusammen aus je einer sonder- und sozialpädagogischen Fachperson. Je nach Bedarf arbeiten die eine oder beide Disziplinen direkt vor Ort oder in Räumlichkeiten ausserhalb der Regelschule flexibel zusammen.

Die Arbeitsweise von «Rückenwind» ist präventiv, unterstützend, beratend und je nach Bedarf auch entlastend für das Regelschulsystem. Eine Intervention ist immer zeitlich begrenzt.